fb art

Ausbildungsschwerpunkte unserer Schule

Tierheilpraktiker

Tierheilpraktiker

Der Tierheilpraktiker hat eine sehr alte Tradition, durch die Entwicklung der Veterinärmedizin hat er leider an Bedeutung und Einfluss verloren. Seit einigen Jahren erinnert man sich allerdings wieder vermehrt an diese sehr alte und vielseitige Tradition des Tierheilpraktikers.

Die Dozenten der SGH Schule sind alle langjährigen praktizierenden Therapeuten, die sich vorgenommen haben dies alte Tradition zu erhalten. Sie geben all ihr erworbenes Wissen und die Praxiserfahrung gern an die Schüler weiter.

Praxis ist bei uns sehr wichtig und steht nicht nur auf  dem Papier. An sehr vielen Unterrichtswochenende ist Praxis dabei
Praxis ist bei uns sehr wichtig und steht nicht nur auf dem Papier. An sehr vielen Unterrichtswochenende ist Praxis dabei

Das Spektrum des THPs ist weit gefächert, es umfasst die klassische Homöopathie, Phytotherapie, Akupunktur, über die Blutegeltherapie, Bachblüten, bis hin zur Beratung zu Haltung und Ernährung.
Es ist eher eine „Berufung“ als ein Beruf, da meist eine besondere Verbindung zu Tieren besteht.

Hunde zu verstehen lernen.
Hunde zu verstehen lernen.

Um sich all diesen Aufgaben stellen zu können, ist unsere fundierte und qualifizierte Ausbildung in Anatomie, Physiologie und Pathologie von großer Wichtigkeit.
Unsere Teilnehmer werden in Tierseuchen speziell geschult, so dass sie auch einen Nachweis beim Veterinäramt einreichen können.
Der sichere Umgang bei der Untersuchung, die Anamnese mit dem Patienten Tier und mit seinem Besitzer, das Anwenden eines Therapieplanes ist genauso wichtig wie die rechtlichen Aspekte und das Praxismanagement.

………auch die Theorie macht mit dem richtigen Dozenten Spaß.
………auch die Theorie macht mit dem richtigen Dozenten Spaß.

Die Schule für ganzheitliche Heilverfahren bietet eine Ausbildung zum Tierheilpraktiker an, in der fächerübergreifend gelehrt wird, diese ist somit eine ganzheitliche Ausbildung zum Tierheilpraktiker.
Die Dozenten sind langjährig praktizierende Tierheilpraktiker, Tierphysiologen und Tierärzte die auch außerhalb des Unterrichts als Tutoren den Schülern zur Seite stehen.

Langjährigste und erfahrenste Physiotherapeutin Helga Klaiber erklärt erst die Theorie, die dann sofort in die Praxis umgesetzt wird.
Langjährigste und erfahrenste Physiotherapeutin Helga Klaiber erklärt erst die Theorie, die dann sofort in die Praxis umgesetzt wird.

tierheilpraktiker ausbildung 006Sabine Wallner, die seit vielen Jahren Tiere trainiert,  zeigt wie es geht ein Pferd zu entspannen. Die Schüler dürfen es nachmachen.
Sabine Wallner, die seit vielen Jahren Tiere trainiert, zeigt wie es geht ein Pferd zu entspannen. Die Schüler dürfen es nachmachen.

Inhalte der Ausbildung zum Tierheilpraktiker geht über 42 Wochenenden mit den Inhalten Anatomie, Physiologie und Pathologie der Tierarten Hund, Katze, Pferd, Kleintiere und Wiederkäuer, sowie Anamnese und Untersuchungen. Rechtliche und organisatorische Bereiche gehören ebenso dazu, wie das Lesen von Laborbefunden oder des Krankenberichts des Tierarztes.
Die Schüler erwerben in unserer Ausbildung auch den s.g. Spritzenschein. D. h. es wird der richtige Umgang mit Injektionen in Theorie und Praxis gezeigt. Um mit dem Tierschutzgesetzt nicht zu kollidieren werden Injektionstechniken an einem Modell gezeigt und können damit auch geübt werden.

Umgang mit Injektionen.  Geübt wird, ganz nach Tierschutzgesetz, an der künstlichen Hundepfote
Umgang mit Injektionen. Geübt wird, ganz nach Tierschutzgesetz, an der künstlichen Hundepfote.

Durch unser SGH-Schulpferd Gero ist auch die Praxis gewährleistet.

tierheilpraktiker ausbildung 009tierheilpraktiker ausbildung 010

Ein weiterer Ausbildungsteil ist das Vorstellen der verschiedenen Therapiemethoden in der Tierheilkunde, wie z.B. klassische Homöopathie, Lasertherapie, Grundkenntnisse der Physiotherapie und der Akupunktur. Wir bieten Schülern, die eine THP Ausbildung abgebrochen haben oder ein größerer Wissensdurst besteht, eine für sie persönlich zusammengestellte Ausbildung an, bzw. eine Vergünstigung unserer THP Ausbildung.

Selbstverständlich wird in der gesamten Ausbildung auf  Praxis am Tier“ großen Wert gelegt.
Selbstverständlich wird in der gesamten Ausbildung auf Praxis am Tier“ großen Wert gelegt.

Unser SGH Tierheilpraktiker-Ausbildung entspricht den aktuellen Richtlinien der Interessengemeinschaft Tierheilpraktiker.
Mit uns sind Sie am „Ball“.

Tierheilpraktiker-Ausbildung Termine 2020

11/12. Januar
1/2.Februar
15/16.Februar
21/22.März
28/29.März
4/5.April
2/3. Mai
6/7. Juni
20/21. Juni
4/5. Juli
1/2 August
12/13. September
26/27. September
31.Oktober/1.November
7/8. November
21/22.November
5/6.Dezember
19/20. Dezember
ÄNDERUNG VORBEHALTEN

10 Gründe warum Sie Ihre Tierheilpraktiker - Ausbildung bei uns im SGH machen:

  1. Praxisnaher Unterricht
  2. Gute und verständliche Skripte
  3. Interaktiver Unterricht
  4. Coaching
  5. Schulpferd Gero
  6. Partner Pferdeställe
  7. Liveanamnese
  8. Ausbildungsrichtlinien nach Interessengemeinschaft Tierheilpraktiker
  9. Hausaufgaben, Referate, Prüfungsvorbereitung
  10.  Physiotherapie-Ausbildung in unserer Tierheilpraktiker - Ausbildung integriert.

tierheilpraktiker ausbildung 012

Bei uns lernen sie nicht nur für die Praxis,
sondern auch fürs Leben.

Wenn Sie Interesse haben und noch genauere Informationen wünschen, freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme. Wir würden uns auch freuen Sie zu einem Probeunterricht einladen zu dürfen.

Wir freuen uns auf Sie
Avana Eder und Kerstin Gramsamer

Komplette Beschreibung

Kontakt

Schule für Ganzheitliche Heilverfahren
Brauhausstraße 11
91522 Ansbach

Avana Eder
Tel.: 0172/7204043
@: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kerstin Gramsamer
Tel.: 0172/8518228
@: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Hinweis: Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen